Mittelschule Höchberg
Mittelschule Höchberg

Osterferien!

Aktuelle Informationen zur Notfallbetreuung auch während der Osterferien finden Sie hier auf der Schulhomepage unter "Information"

 

Sollten der Betreuungsbedarf während der Ferien entstehen, informieren Sie bitte die Schulleitung unter: 

konrektor@ms-hoechberg.de

oder telefonisch: 01 51/ 51 19 74 48

Die Mittelschule Höchberg ist geschlossen.

Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin hier auf unserer Homepage.

 

Bei Anfragen erreichen Sie das Sekretariat/ die Schulleitung  telefonisch unter

09 31/ 40 78 46  (Mo-Fr. 8.00-13.00 Uhr)

oder unter der eMail:

mittelschule-hoechberg@t-online.de

 

Die Mittelschule Höchberg heißt Sie willkommen!

 

 

Unser Schulgebäude:

Rudolf-Harbig-Platz 5

97204 Höchberg

(gegenüber Mainlandbad)

Herzlich willkommen auf der Homepage der Mittelschule Höchberg. Wir wollen Ihnen auf den folgenden Seiten einige Einblicke in unsere Schule ermöglichen und Sie gleichzeitig über vergangene sowie aktuelle Ereignisse im Hinblick auf Schulleben im allgemeinen, aber auch der Mittelschule Höchberg im speziellen, informieren.

Schulschließung vom 16. März bis zu den Osterferien, betrifft auch die OGTS!

 

Liebe Mitglieder der Schulfamilie,

 

wir alle verfolgen mit großem Verantwortungsbewusstsein die aktuelle Lage der Corona-Infektionen in Bayern. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es an unserer Schule weder einen Verdachtsfall noch eine Infektion mit dem Corona-Virus.

Aufgrund der Hochstufung der Gefährdungslage zu einer Pandemie durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Land Bayern vorsorglich entschieden, die Schulen und Kindertageseinrichtungen des Freistaats vom 16. März bis zunächst einschließlich zum Beginn der Osterferien am 3. April zu schließen, um dann nach den Osterferien, am Montag, 20. April, den Schulbetrieb wieder aufzunehmen.

Damit soll die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden. Diese Maßnahme wird aber nur dann zielführend sein, wenn sich unsere Schülerinnen und Schüler zu Hause, ohne direkten Kontakt zu den Mitschülern, aufhalten. Deshalb achten Sie bitte in Zeiten dieser Schutzmaßnahme darauf, die Treffen der Kinder und Jugend-lichen auf ein Mindestmaß oder gar ganz zu reduzieren. Auch der Besuch öffentlicher Einrichtungen und weitere Sozialkontakte erscheinen nicht sinnvoll.

Zu Fragen der Betreuung von Kindern in den Jahrgangsstufen fünf und sechs, deren Eltern in einem „systemkritischen“ Beruf tätig sind (Alleinerziehende oder BEIDE Elternteile in Berufsbereichen GESUNDHEIT/PFLEGE, SICHERHEIT/ ORDNUNG oder VER-/ENTSORGUNG im öffentlichen Dienst – (bitte hierzu auch die Definition des Kultusministeriums beachten), bitte ich die betreffenden Eltern telefonisch oder per Email am Montag, 16. März 2020, ab 8.00 Uhr Kontakt aufzunehmen:

Nutzen Sie hierzu die Rufnummer 0931/ 407846 oder die Email-Adresse mittelschule-hoechberg@t-online.de

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass ältere Menschen NICHT die Betreuung Ihrer Kinder übernehmen sollten!

Für dringende Fragen von Eltern und Lehrkräften hat das Kultusministerium eine Hotline eingerichtet, die werktags von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr besetzt ist:

Coronavirus-Telefon-Hotline des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus: 089/2186-2971

Die aktualisierte Homepage des Ministeriums: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html

Ich wünsche allen Mitgliedern unserer Schulfamilie viel Gesundheit und alles Gute in sicherlich für alle unruhigen und schwierigen Zeiten. Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christopher Strätling, Rektor                      

Aktuelle Verfügung des Gesundheitsministeri-ums zum Coronavirus (Stand 13.03.2020)

 

Unterricht an bayerischen Schulen wird eingestellt

 

Bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterrichtsbetrieb an den Schulen ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien eingestellt. (Stand: 13.03.2020, 12:15 Uhr)

 

Konsequenzen für Schülerinnen und Schüler:

 

Aus der Allgemeinverfügung ergibt sich, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung i.S.d. Art. 30 S.1 BayEUG ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (Ende der Osterferien) fernbleiben müssen; die Nichtteilnahme am Unterricht ist damit entschuldigt, § 20 Abs. 1 BaySchO. Die Allgemeinverfügung gilt auch für die Studierenden an den Staatsinstituten.  Angesichts dieses längerfristigen Zeitraums müssen jedoch alle Möglichkeiten genutzt werden, die den Schulen sowie den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen, um diesen Unterrichtsausfall aufzufangen. Solange Schulveranstaltungen eingestellt sind, werden auch keine Schülerpraktika bzw. Betriebspraktika von Schülerinnen und Schülern gefordert. Dies gilt für die Staatsinstitute entsprechend. Die Einzelheiten werden von den zuständigen Stellen vor Ort geklärt. 

 

Schulartspezifische Sonderregelungen zu Abschlussprüfungen, Leistungserhebungen und Übertrittsverfahren  
 
Sonderregelungen zu den oben genannten Punkten, die aufgrund des Unterrichtsausfalls erforderlich werden, werden parallel entwickelt. Dabei wird selbstverständlich sichergestellt, dass den Schülerinnen und Schülern kein Nachteil entsteht. Die Schulen werden durch Schreiben der jeweiligen Schulabteilungen informiert. Informationen werden auch auf der Homepage des Staatsministeriums eingestellt werden. Eine Kommunikation der Eltern erfolgt über die jeweilige Schule.

Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung

Es ist nicht gestattet, Bilder der Homepage von www.ms-hoechberg.de in fremden Webseiten    

(z. B. Foren, Gästebüchern) zu verlinken oder Kopien der Bilder und Texte auf eigenem Webspace (z. B. Homepages, Bildersammlungen, Galerien, Blogs) zu hinterlegen! Die Mittelschule Höchberg behält sich rechtliche Schritte vor, wenn Bilder ihrer Homepage, auch in verfremdeter Fassung, dazu benutzt werden, um abgebildete Personen öffentlich zu verspotten und zu beleidigen.

Kontakt

Verwaltung und Schullei- tung:

Rufen Sie einfach an unter

0931 407846

oder schreiben Sie eine mail an unser Sekretariat

Aktuelle Termine

Weitere Infos finden Sie unter "Termine"

 

MATERIAL ZUR HÄUS-LICHEN BEARBEITUNG: SIEHE "UNTERRICHTS-MATERIAL"

 

Abgesagte Veranstaltungen unter "Termine"

 

Aktuelles zum Coronavirus auch unter "INFORMATION"

 

04.-19.04.2020

Osterferien

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Höchberg