Mittelschule Höchberg
Mittelschule Höchberg

Raiffeisenbank Höchberg fördert Boulderwand an der Mittelschule Höchberg

Weiterentwicklung des Schulprofils der Mittelschule

 

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Schulprofils der Mittelschule Höchberg entstand der Wunsch auch die Attraktivität und den Erholungswert der Pausenbereiche zu erhöhen.

Wir planen eine Boulderwand, die im Bereich unter dem sogenannten Neubau des Schulhauses errichtet werden soll. An diesem Platz wird sie nach Fertigstellung allen Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen.

Zusammen mit der Firma T-Wall haben wir ein Modell ausgewählt, das sowohl für jüngere als auch für ältere Schüler unterschiedliche Schwierigkeitsstufen bietet.

Die Boulderwand soll zusätzlich auch im Sportunterricht genutzt werden.

 

Bouldern?

Bouldern ist Klettern bis zu einer begrenzten, ungefährlichen und absprungfähigen Höhe. Ohne Sicherung versucht man spielerisch Lösungen für bestimmte Kletterwege zu finden.

Bouldern ist ohne Ausrüstung für alle jederzeit möglich und fördert das Training bestimmter, manchmal vernachlässigter Muskelgruppen, besonders im Bereich der Schultern, Arme, Finger, des Rückens und des Oberkörpers, die Selbstwahr-nehmung, die räumliche Wahrnehmung und das Körpergefühl. Angesichts kleinerer oder größerer Herausforderung wird die Freude am kreativen Ausprobieren der eigenen körperlichen Möglichkeiten gestärkt sowie die Individualität und Gemeinschaft fortentwickelt, weil man sich vor der Wand gegenseitig zuschaut, Tipps gibt, anfeuert, sich austauscht und voneinander lernt.

Es geht beim Bouldern nicht um Sieger und Verlierer, sondern darum, durch wiederholte Versuche zwischen Scheitern und Erfolg spielerisch Fortschritte zu machen. Denn wer fällt, kann auch wieder aufstehen.

 

Durch die großzügige Spende der Raiffeisenbank Höchberg kann diese Idee noch in diesem Jahr umgesetzt werden. Zur Spendenübergabe am 17.10. erschien die Ganztagesklasse 6 der Mittelschule Höchberg mit ihrem Klassenleiter Herrn Muhler, sowie Frau Klüpfel und Herrn Strätling vom Förderverein der Mittelschule e.V., um sich für die Unterstützung zu bedanken (sh. Bild)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Höchberg